Hardcase-Futterale schützen ihre Rutenteile besser.


Viele Angler, die ihre Gummizüge über 3 Rutenteile montiert haben wissen nicht wohin mit Teil 4 + 5
Die klassiche Alternative sind runde Transportröhren. Doch sind diese robust genug, um ein einzelnes Rutenteil zu schützen?

Die rechteckigen Hardcasefutterale sind sehr viel stabiler und vorallem auch platzsparender. Wenn Sie z.B. sechs vierteilige Kits haben und alle Gummizüge bis ins Teil 3 haben, bleiben 6 Rutenteile übrig. Sechs runde Transportröhren werden bestimmt nicht mehr in ihr Futteral passen.

Marco Beck hat uns hier einen Trick verraten. Das neue 2 Kammern-Futteral kann durch ineinanderstecken der Teile Nr. 4 bis zu 6 Rutenteile sicherer transportieren. Das Bild zeigt den Transport der Rutenteile parallel zu einander. Dadurch passen nur 4 Rutenteile ins Futteral.

Durchmesser am Boden: 8x4cm.
Preis 34.90EUR. Erhältlich bei uns im Onlineshop

Drucken E-Mail