Mondial- Fishing, Hersteller von Lockfutter und Lockstoffen


Seit nunmehr 34 Jahren produziert und vertreibt Mondial-Fishing seine Lockfutter auf dem Europäischen Markt. Wir sind immer bestrebt Produkte in einer hohen Qualität zu produzieren. Der erste Schritt hierfür ist der Bezug von erstklassigen Grundstoffen. Diese müssen frisch sein, angenehmes Aroma besitzen, guten Geschmack und eine natürliche Färbung haben. Wir arbeiten nicht mit großen Lagervorräten, sondern beziehen unsere Grundstoffe regelmäßig frisch. Dies ist der Schlüssel für unseren Erfolg in den letzten 30 Jahren. Bei der Produktion von Bio-Mix zum Beispiel ist der Lagerbestand nicht älter als 10 Tage. Dabei wird direkt nach dem Mischen der einzelnen Komponenten in Tüten abgepackt, damit eine hohe Qualität und Frische gewährleistet ist.Auf den Futtertüten ist ist eine

Referenznummer gedruckt, die den Herstellungstag beinhaltet. Ein Mindesthaltbarkeitsdatum ist ebenfalls aufgedruckt. Damit jeder Angler sehen kann, dass sein Produkt auch frisch ist. Die Lagerung sollte so erfolgen, dass das Futter trocken und luftig aufbewahrt wird, damit es immer frisch bleibt und nicht stockt. Dies ist gleichzeitig auch ein Dankeschön an unsere Lieferanten, denn nur mit dieser engen Zusammenarbeit über viele Jahre ist es möglich, hochwertige Produkte zu bereitzustellen. Das Team vom Matchangler-Shop angelt selbst dieses erfolgreiche Futter. Alle Rezepte von uns sind selbst erprobt und machen ihren Angeltag zu einem fischreichen Erlebnis.
Übrigens lässt Mondial seit kurzem sein Futter bei Sensas abpacken und ist inzwischen auch eine 100%ige Tochter von Sensas....jedoch deutlich günstiger im Kilo-Preis.
 

 Wie bereite ich mir ein gutes Lockfutter? 

Zuerst einmal sollte man Informationen haben über das Gewässer und über den vorhandenen Fischbestand. 
Ich muß mich entscheiden, welche Fischart ich gezielt beangeln will, weil ich danach mei Lockfutter mische.Weiterhin muss ich wissen, wie tief mein Gewässer ist, Beschaffenheit des Untergrundes, Wasserqualität, Licht-und Windverhältnisse sowie Strömung. 
Danach beginnt die eigentliche Zusammenstellung des Lockfutters, weil sehr viele Punkte zu beachten sind damit ich zum Erfolg komme beim Fischen. 
Für unterschiedliche Gewässer muß ich unterschiedliche Komponenten mischen.
Für klares Wasser und dunklen Grund verwendet man auch dunkles Futter wegen der Scheuchwirkung, bei hellem Grund auch helles Futter. 
Für Strömungsgewässer gebrauche ich Futter mit einer erhöhten Bindekraft, damit sich die Partikel nicht zu schnell lösen. Beschweren des Futter mit Sand, Kies Lehm oder schwarzer, bindiger Erde. 
Bei stehenden Gewässern sollte ein Futter zum Einsatz kommen, mit relativ wenig Bindekraft, damit es sich auf dem Grund ausbreitet.


Wie bereite ich meine Futtermischung

Zusetzen von Wasser

Nimm einen Eimer oder eine Futterwanne und mische die verschiedenen Bestandteile erst im trockenen Zustand gut zusammen. Unter ständigem Rühren jetzt langsam 75% der Gesamtwassermenge zusetzen (siehe Katalog).Als grobe Richtlinie kann man sagen, pro 1 kg Trockenfutter 0,5 l Wasser.Die angefeuchtete Futtermischung 15.min ruhen lassen, damit sich alle Futterpartikel vollsaugen können und danach erst mit der Restmenge Wasser das Futter fertig anrühren.Nach weiteren 15 min.die ferige Mischung durch ein Sieb (4-6 mm Maschenweite) reiben.Die fertige Mischung testen, indem man einen Futterballen formt und so die Konsistenz des Futters probiert.Trockeneres Futter arbeitet schneller am Gewässergrund und es besitzt mehr aufsteigende Partikel. Feuchtes Futter dagegen wirkt träger und hält sich mehr am Grund, auch bei Strömung.

 Zusetzen von warmen Wasser

Bei dem Gebrauch von warmen Wasser zum Futterbefeuchten erhalte ich eine höhere Bindekraft als bei kaltem Wasser,d.h. mein Futter klebt mehr.Diese erhöhte Klebewirkung brauche ich vor allem bei Strömung oder bei der Angelei auf Brassen, Karpfen und weiterer Fischarten, die ihr Futter vom Grund aufnehmen

 Zusetzen von Taubenmist

Taubenmist ist ein guter Futterzusatz speziell für die Angelei auf Rotaugen. Die enthaltenen Saaten und Duftstoffe wirken sehr anziehend auf Rotaugen. Mondial-F bietet getrockneten Taubenmist in 900g Tüten an. Den Inhalt dieser Tüte mit ca. 1,2 Liter warmen Wasser ansetzen und 2 Stunden durchziehen lassen. Dieser Mischung werden am besten noch 200 ml Liquid Rotaugen zugesetzt als Lockstoff. Mit dieser Mischung befeuchten Sie Ihr Futter unter ständigem Rühren, aber Aufpassen, da bei dem Einsatz von Taubenmist das Futter so aussieht, als wäre es zu trocken. Die Mischung auch wieder 15min. durchziehen lassen und danach die Feuchtigkeit und Bindekraft testen. Als Abschlussarbeit erfolgt wieder das Sieben.
Hinweis: Der Verkauf und Handel mit Taubenmist is in Deutschland aufgrund des Tierfuttermittelgesetzes verboten. Wir bieten Ihnen daher diesen Artiel nicht zum Kauf an!

 Vor dem Füttern

 Um zu lokalisieren, wo man sein Lockfutter einwirft, muß der Angelplatz erst einmal genau ausgelotet werden, um den Gewässergrund zu prüfen und  die Gewässertiefe festzustellen.

Hierzu sollte man 2 unterschiedlich schwere Lotbleie benutzen. Mit dem leichten Lotblei tastet man den Gewässergrund ab um die Bodenbeschaffenheit festzustellen. Das etwas schwerere Lotblei wird benutzt zur Tiefenermittlung.

                Angeln am See:

Wir raten dazu vom Ufer an mit dem Loten zu beginnen, um den Gewässergrund abzutasten.Dieses Loten bis zur Rutenlänge fortsetzen. Bei der Angelei am See sollte man am Anfang auch kurz angeln, um eventuell zu Beginn einige Fische im Uferbereich zu fangen.

                Angeln am Kanal

Kanäle besitzen meistens natürliche oder angelegte Kanten in verschiedenen Abständen zum Ufer. Diese sollte man versuchen beim Loten genau festzulegen. Das Angeln erfolgt kurz vor oder direkt hinter der Kante. Die Futterballen sollten 50cm-1,00 m

Vor dem Angelplatz eingeworfen werden.

                Angeln am Fluss

In Abhängigkeit von der Strömung wird das Futter 1,00-2,00m stromaufwärts, senkrecht eingeworfen.Die Futterballen so platzieren, dass es ca.1,00m kürzer eingebracht wird als die Rutenlänge ist..

                Angel bei sehr hellem Untergrund:

Bei Gewässern mit sehr hellem Untergrund sollte die Futterfarbe annährend der des Untergrundes entsprechen, damit keine Scheuchwirkung entsteht. Die Futterballen sollten auch nicht zu fest gedrückt werden, damit Sie beim Auftreffen auf das Wasser auseinandergehen. So erzeuge ich einen Futterteppich am Grund.

Für einige Fischarten ist es von Vorteil, wenn man der Futtermischung Stoffe zur Wolkenbildung beimengt, dies macht die Fische neugierig.

Das Futter wurde bezüglich der Eignung für seinen Einsatzzweck mit Sternchen * gekennzeichnet. Mehr Sternchen bedeutet bessere Eignung für den Zielfisch oder Einsatzzweck.

  MONDIAL-FUTTER und Lockstoffe erhalten Sie bei uns im Online-Shop

Brassenfutter:

BIO MIX (Kanal Brassenfutter)

Äußerst klebendes und langwirkendes Wettkampffutter für alle großen Fische, vor allem Brassen. Der süße Geruch und Geschmack dieser feinkörnigen Mischung ist unwiderstehlich für viele Fischarten und in vielen Gewässern einsetzbar. Nach zweimaligem Anfeuchten mit 1,4 Liter Wasser in einem Abstand von 15 Minuten wird das Futter, in Abhängigkeit vom jeweiligen Gewässer, durch ein feines, mittleres oder grobes Sieb gegeben. Überall hat Bio Mix eine langanhaltende Wirkung. Bio Mix kann mit allen Futtersorten von Mondial-F kombiniert werden. Ohne Zweifel das Meistgebrauchte in Belgien.
Erhältlich im 2Kg Beutel. Art.-Nr.: 7400012

Brassen: **** Karpfen: ** Rotaugen: * Nährwert: **** Bindekraft: ***


SPRINT
(Brassenfutter für Stillwasser)
 

Ein Klassiker für die Brassenfischerei an Seen. Sprint ist hellgelb, schnell wirkend, mit einem angenehmen Geschmack von Plätzchen und Vanille. Es soll in drei Durchgängen mit einer Wirkzeit von 30 Minuten angemengt werden. Nach jedem Durchgang sieben. Hierdurch erhält man nicht nur einen homogenen Effekt, sondern auch ein sehr aktives Futter. Es ist ein sehr leichtes Futter, wodurch es sich schnell öffnet, gut geeignet für schlammigen Boden, und leicht abfallendem Gewässergrund.
Erhältlich im 1Kg Beutel. Art.-Nr.: 7400121


Brassen: **** Karpfen: * Rotaugen: * Nährwert: *** Bindekraft: **

  

  TROPIC
 

Ein hochwertiges, nährstoffreiches, süßes Futter für große Fische und besonders Brassen. Geeignet für die Stillwasser und Kanalangelei in den Sommermonaten. Durch die lnhaltsstoffe ist Tropic sehr aktiv am Gewässergrund. Am besten in 2 bis 3 Durchgängen mit ca. 0,91 Wasser anmengen und sieben, aber die zurückgebliebenen Bestandteile vom Futtersieb dem gesiebten Futter beimengen. Durch seine Leichtigkeit kann es auch über schlammigem Untergrund verwendet werden.
Erhältlich im 1Kg Beutel.
Art.-Nr.: 7400161


Brassen: **** Karpfen: ** Rotaugen: * Nährwert: *** Bindekraft: **

Allround Rezept
Ein Rezept für die Brassenfischerei an Seen. Die Portionen können, in Abhängigkeit von der Gewässertiefe variieren. Dies bedeutet, daß bei einer Gewässertiefe von weniger als zwei Meter, man mehr Sprint und weniger Bio Mix gebrauchen sollte. Bei tieferen Gewässern kann man hingegen mehr Bio Mix und weniger Sprint gebrauchen.
Futter Rezept Brassen

2 Kg Bio Mix
1 Kg Sprint

1 Kg Tropic
   + Zu
sätze

 
BINGO
Tiefgelbes Futter für die Wettfischerei auf Brassen, welches mit ca. 0,5L Wasser angefeuchtet wird. Die geringe Klebkraft lässt es sofort wirken und die schwereren Anteile halten es auf dem Boden. Das unverkennbar herbe Aroma von Bingo ist wasserlöslich und lockt schnell die Brassen zum Platz. Eine besondere Anziehungskraft haben die zugefügten Aminosäuren.
Erhältlich im 1Kg Beutel.
Art.-Nr.: 7400051

Brassen: **** Karpfen: ** Rotaugen: * Nährwert: *** Bindekraft: ***


SPECIAL CONCOURS (Brassenfutter für Stillwasser)

Feines hellgelbes Basisfutter für das Wettkampfangeln auf Brassen in Seen. Mit 1,5 Liter Wasser in zwei Durchgängen anfeuchten und anschließend durch ein mittleres Sieb drücken. Besonders geeignet über schlammigem Boden. Das Futter fällt schnell auseinander und es verbreitet sich eine anziehende Futterwolke am Angelplatz.
Erhältlich im 2Kg Beutel. Art.-Nr.: 7400102


Brassen: **** Karpfen: ** Rotaugen: ** Nährwert: ** Bindekraft: *


ETANG BELB

Allroundfutter für die Seenfischerei auf große Brassen und Karpfen. Die gelbe Einfärbung wird nach Anfeuchten noch intensiver und der fruchtige Geschmack wurde perfekt mit den Basiszutaten kombiniert. Es ist nach zweimaligem Anfeuchten, mit einem halben Liter Wasser einsatzbereit. Das Futter sollte durch ein mittleres Sieb gedruckt werden Die große Klebkraft versichert eine  langandauernde Wirkung und macht das Futter ideal, um große Mengen Partikel oder Lebendfutter mitzufüttern. Etang gelb ist relativ schwer.
Erhältlich im 1Kg Beutel. Art.-Nr.: 7400171


Brassen: **** Karpfen: ** Rotaugen: * Nährwert: *** Bindekraft: ***


 

ORANGE POWER BRASEM (perfektes Brassenfutter)

Ein Futter für die Brassenfischerei in Seen. Mit seiner orangen Farbe und seinem Aroma ist es speziell für die Sommermonate geeignet. Die Zusammensetzung ist so gewählt, dass man besonders große Brassen fängt. Orange Power Mix wurden zwei Zusätze beigefügt, die den Fisch schnell zum Futterplatz locken und den Appetit stark anregen, damit die Fische lange am Platz bleiben. Ein idealer Mix für flachere Gewässer, wo eine Wolkenwirkung angeraten ist. Es kann mit anderen Futtersorten gemischt werden, besonders gut mit Bio Mix. Die Verarbeitung erfolgt in 2 Gängen, mit ca. 0,6L Wasser.

Erhältlich im 1 Kg Beutel. Art.-Nr.: 7400711

Brassen:   ****  Karpfen: ** Rotaugen: * Nährwert: **** Bindekraft: *

 

SUPER BIG FEIN GELB

Unterscheidet sich von Super Big nur in der Struktur und in der Farbe. Es ist fein, gelb und daher besonders fürs Stillwasser geeignet speziell für große Brassen. Es ist schwach klebend, wirkt lange und ist daher für Karpfen und Brassen länger interessant. Ein süßes Futter mit Fruchtaroma. Die Verarbeitung erfolgt in 2 bis 3 Gängen, wobei ca. 0,7L Wasser nötig sind. Zweimal sieben ist notwendig für die gleichmäßige Konsistenz.
Erhältlich im 1 Kg Beutel.
Art.-Nr.: 7400381


Brassen:  *** Karpfen: *** Rotaugen: * Nährwert: *** Bindekraft: ***

Black Bream (NEUHEIT für 2004)

Schwarzes Futter mit einem angenehmen Aroma, speziell für Brassen.Besonders gut geeignet für die kühlere Jahreszeit. Dieses neue Lockfutter arbeitet sehr gut am Grund und ist speziell geeignet für die Seenangelei. Bei dem Gebrauch im Fliesswasser muß Schwarzer Lehm beigemischt werden um die Bindekraft zu erhöhen. Ansetzen mit 0,25 l Wasser und 15 min. ziehen lassen. Danach durch ein Sieb reiben und fertig ist ein perfektes Brassenfutter.Tüte 1 kg.Art.Nr. .00731

 Brassen:  *** Karpfen: **  Rotaugen: ** Nährwert: *  Bindekraft: **

 MONDIAL-F Mais

 

Der Mondial-F Mais wird speziell ausgesucht für die Angelei. 

Gekochter Mais : Ausgesuchte Körner mit einem natürlichen Aroma In 3 verschiedenen Packungsgrössen :
250 ml Dose mit abziehbarem Deckel. Art.Nr. 05051
500 ml Dose mit abziehbarem Deckel. Art.Nr. 05041
1 Liter Dose Art.Nr. 05081

Fertiger Mais: Im 375ml Glas. Diese Körner eignen sich hervorragend für das Füttern mit dem Katapult. Art.-Nr.: 05071

 Fertiger Mais hell: Größere Körner für größere Haken und sehr gut für die Haarmethode. Art.-Nr.: 05061

 Mais weiß: Ein spezieller kleiner Mais in weißer Farbe. Ein wenig gezuckert und leicht milchig. Gut geeignet für die Brassenfischerei, auch als Hakenköder. In Aluminiumdose mit abziehbarem Deckel. Netto 285g Art.-Nr.: 05151
 

Welche Mondial Fishing Futtersorten sind für das Brassenfischen besonders geeignet?

Futter

Frühjahr

Sommer

Herbst

Angelzeit
2 Stunden

Angelzeit
5 Stunden

Tiefe
kleiner 2m.

Tiefe
2-
- 4 m.

Tiefe
mehr als 4m.

Bio Mix

***

***

***

**

***

***

***

***

Sprint

***

***

***

***

*

***

**

*

Tropic

**

***

**

**

**

**

***

***

Bingo

***

**

***

**

***

**

***

**

Special
Concours
*** *** *** *** * *** ** *

VijverGee

**

***

 **

*

***

**

***

***

Oranje Power Brasem ** *** ** * *** ** *** ***

Super Big Fijn Geel

*

***

**

*

***

**

***

***

Brasem Cage Feeder

**

***

**

***
               

**
 

***

**

**

Futter für das Match- und Feederfischen:

Special Match
Entwickelt für die Match- und Bolognesefischerei. Das eher grobe, braune Futter enthält gemahlene Saatkörner, die die Aktion beschleunigen und verschieden Fischarten anlocken. Um es anzufeuchten, benötigt man ca. 0,8L Wasser. In zwei Durchgängen mit einer Wartezeit von 20 Min. anrühren, und durch ein mittleres Sieb reiben, erhält man gut klebende Ballen, die sich weit werfen oder schießen lassen. In Abhängigkeit von der zu erwartenden Fischart, können 2 Teile Special Match und 1 Teil spezielles Rotaugen, Brassen- oder Karpfenfutter kombiniert werden. Erhältlich im 1 Kg Beutel.
Art.-Nr. 7400341

Brassen:    *** Karpfen: *** Rotaugen: *** Nährwert: ** Bindekraft: **


Quick Feeder
Sehr explosives Futter für den Futterkorb, welches alle Fischarten anspricht. Es wird in einem Durchgang mit nur ca. 0,51 Wasser angemengt und gesiebt, um seine Explosivität zu erhalten. Auf die­sem Wege kommt das Futter schneit aus dem Korb (ca. 4 Min.) für einen Futterkorb von 4 cm Durchmesser. Während des Fischens sollte das Futter regelmäßig mit einem Pflanzensprüher befeuch­tet werden. Quick Feeder kann mit Bio-Mix oder Sprint gemischt werden. Erhältlich im 1 Kg Beutel.
Art.-Nr. 7400211

Brassen: *** Karpfen: * Rotaugen: **** Nährwert: ** Bindekraft: *


BRASEM CAGE FEEDER

Leichtes, nährstoffhaltiges Futter für das Fischen mit dem Futterkorb auf große Brassen. In zwei Durchgängen mit 0,5L Wasser anfeuchten. Zu Beginn des Fischens, sollte der Futterkorb alle 2 Minuten erneut eingeworfen werden, später dann alle 5 bis 10 Min. Für das Fließwasser empfiehlt sich als Beimengung auf 1 Kg Futter 500g gequollener TTX Mais..
Erhältlich in
Tüten zu 1 kg Art.-Nr.74 00601

Brassen: *** Karpfen: ** Rotaugen: * Nährwert: *** Bindekraft: **

 

Tipps zum Feedern von Spezialisten:

Gebrauche beim Feederfischen immer die sensibelste Spitze (gibt beim Biß wenigerer Widerstand) Im Sommer sollte man mit dem Füttern von 8 bis 10 Futterkörben beginnen, im Winter mit ca. 4 bis 5 Körben.
Zu Beginn das Futter so trocken wie möglich gebrauchen, um Fische von weiter weg an den Futterplatz zu locken. Erst wenn die Fische am Platz sind, kann man es mit dem Zerstäuber mehr befeuchten.
Bei schwieriger Fischerei wird angeraten Lebendköder dem Futter zuzufügen. Wenn viele Fische am Platz sind, kann auch ausschließlich mit Lebendködern oder Caster gefüttert werden. Benutze den Schnur-Clip an der Rolle um immer in der gleichen Entfernung zu Fischen. Für größere Distanzen (60 bis 100 Meter) wird angeraten Dyneema als Hauptschnur zu verwenden, da hiermit eine direktere und schnellere Übertragung des Bisses an der Spitze unserer Rute gewährleistet ist.
Bei kürzeren Distanzen kann, wie auch beim Fischen mit der Matchrute, monofile Schnur als Hauptschnur benutzt werden.


Futter für größere Fischarten:

SPECIAL RIVIER
Reichhaltiges, stark klebendes und neutral braunes Basisfutter, welches speziell für die Flussfischerei entwickelt wurde. Der besondere Geruch von Apfelsinen und gebrannten Mehlen lockt die Fische noch weit stromab an. Angemengt wird es in zwei Durchgängen mit ca. 0,5L Wasser mit einer Wartezeit von mindestens 15 Minuten. Danach sollte es durch ein grobes Sieb gegeben werden. Erhältlich in Tüten von 1 kg Art-Nr. 7400361



Brassen:   *** Karpfen: * Rotaugen: *** Nährwert: *** Bindekraft: ***
 

SUPER CARASSIO
Reichhaltiges Lockfutter mit einer groben Struktur und brauner Farbe für das Fischen auf Karauschen und andere große Weißfische. Der starke angenehme Geruch lockt Fische von weit her. Es ist ein schweres Futter, welches mehrmalig mit ca. 0,6L Wasser angefeuchtet wird. Obwohl es Speziell für den Fang von Karauschen ausgelegt ist, bringt es auch gute Erfolge beim Fang von Brassen und Rotaugen. Durch seine Zusammensetzung wird man immer viele Fische fangen. Erhältlich in Tüten von 1 kg Art-Nr. 7400301

Brassen:   *** Karpfen: *** Rotaugen: *** Nährwert: *** Bindekraft: ***
 

SUPER BIG
Ein sehr grobes Futter mit dem Aroma von gezuckerten Erdbeeren und Bananen. Angefeuchtet wird es in zwei Gängen, wobei das erst Mal am besten ca. 0,5L warmen Wasser benutzt werden sollte. Das Futter sollte lange durchziehen können ( am besten eine Nacht vor dem Fischen). Nach dem ersten Durchsieben (grobes Sieb) sollte es nochmals mit Wasser oder besser noch mit 50% Liquid Karpfen (Mondial- F) angefeuchtet werden. Die hellbraune Zusammensetzung bindet sehr gut und ist daher für den Einsatz in tiefen oder strömenden Gewässern geeignet. Erhältlich im 1 kg Beutel Art.-Nr. 7400371

Brassen:   ** Karpfen: **** Rotaugen: * Nährwert: *** Bindekraft: ***
 

SUPER BIG ROOD

Das gleiche Futter wie Super Big nur in roter Einfärbung erhältlich in Tuten von 1 kg Besonders für stark befischte Gewässer geeignet. Am besten wird Super Big Rood bei wärmeren Temperaturen eingesetzt. Erhältlich im 1 kg Beutel Art.-Nr. 7400391

Brassen:    ** Karpfen: **** Rotaugen: * Nährwert: *** Bindekraft: ***


Kanalfutter:

SUPER KANAL

Dieses Allround-Kanalfutter hat einen ausgesprochen würzigen Geruch und beinhaltet auch süße Bestandteile, die vor allem große Rotaugen anlocken. Die dunkelbraune Farbe passt perfekt auf jeden Kanalboden und die besondere Klebkraft macht das Futter gegenüber der Schifffahrt und Schleusenströmung unempfindlicher. Das Futter wird in 2 Durchgängen angemengt, mit ca. 0,5L Wasser und durch ein mittleres Sieb gegeben. Wenn auch Brassen gefangen werden sollen, kann auch 10% TTX Mais hinzu gegeben werden.
Erhältlich im 1Kg Beutel. Art.-Nr.: 7400131

Brassen:   * Karpfen: * Rotaugen: *** Nährwert: *** Bindekraft: ***


SPECIAL KANAL VOORN


Hellbraunes, nach Schokolade und Vanille schmeckendes Lockfutter für große Rotaugen in Kanälen und leicht strömenden Gewässern. Es besteht aus feinen und gröberen Teilen. Ein extra Aroma und ein kräftiger Süßstoff verstärken die Beißlust. Angemengt wird es mit ca. 0,51 Wasser in 2 Durchgängen. Für einen lang anhaltenden Effekt in schnell strömendem Wasser wird 1 5% gemahlener Pfefferkuchen hinzugefügt.
Erhältlich im 1Kg Beutel. Art.-Nr.: 7400321

Brassen:    *** Karpfen: * Rotaugen: **** Nährwert: *** Bindekraft: **


SUPER LUNCH (nach neuem Rezept gemischt)


Braunes Basisfutter für tiefe, langsam strömende Gewässer und Kanäle. Diese Mischung aus feinen und groben Teilen, lässt sich mit ca. 1,3L Wasser anmengen. Das Anfeuchten erfolgt am besten in 2 Durchgängen mit einer Pause von 15 Minuten, um einen besseren Effekt zu erhalten. Am besten durch ein mittleres Sieb geben. Das neue Rezept ist eine Attraktivere Mischung mit sehr guten Fangerfolgen, das ganze Jahr über. Erhältlich im 2Kg Beutel. Abbildung ähnlich.
Art.-Nr.: 7400142


Brassen:     *** Karpfen: * Rotaugen: **** Nährwert: ** Bindekraft: ***

Speciaal Rivier Fluss (Neuheit für 2004)

Neues, stark klebendes Futter für große Fische in starker Strömung. Pro Futtertüte 0,5l Wasser, bevorzug warmes Wasser benutzen, vermischen und einige Zeit sehen lassen, damit alle Partikel Wasser aufnehmen können. Für die Brassenangelei bis zu 10% eingeweichten Maiskuchen zugeben. Für Angeln auf Rotaugen 10% gemahlenen Hanf beigeben.

Sollte die Strömung sehr stark sein, 1 Tüte (1750g) schweren Lehm beimischen um die Bindung zu erhöhen und das Futter zusätzlich zu beschweren. Tüte von 1 kg ref.00741                                                                                  

Brassen:     *** Karpfen: *** Rotaugen: *** Nährwert: *** Bindekraft: *** 

 

Special Rivier Rotaugen (Neuheit für 2004)

Braunes, stark bindendes Futter mit langsamer Wirkung. Es eignet sich sehr gut für die Rotaugenfischerei über Grund.Gute Erfolge erzielst Du auch beim Feeder-und Bolonaisefischen.

Anfeuchten mit ca.0,5l Wasser und etwas durchziehen lassen. Bei Bedarf kannst Du auch etwas Taubenmist zusetzen. Bei starker Strömung ist es ratsam auf 2 Tüten Special Rivier Rotaugen 1 Tüte schweren Lehm zu geben.Tüte von 1 Kg ref.00751   

Brassen:     *** Karpfen: *** Rotaugen: *** Nährwert: *** Bindekraft: *** 

Rotaugenfutter

 Special Voorn (Neuheit für 2004)

Würziges Rotaugenfutter für stehende Gewässer, welches nach dem Anfeuchten, eine dunkelbraune Farbe bekommt. Um es anzufeuchten, wird ca. 0,5l Wasser benötigt. Sieben ist nicht notwendig. Das Futter wirkt sowohl im Mittelwasser, als auch auf dem Gewässerboden. Um es speziell bei der Grundfischerei einzusetzen, wird Lehm oder nasser Taubenmist hinzugefügt, bei leichter Strömung kann PV1 oder Pfefferkuchen hinzugefügt werden.

Erhältlich im 1Kg Beutel. Art.-Nr.: 00291
Brassen: * Karpfen: *** Rotaugen: *** Nährwert: *** Bindekraft: ** 
 

Special Fond schwarz  (Neuheit für 2004)

Schwarzes Futter für das Fischen auf schwer zu fangende Fische. Das Aroma ist neutral, mit Mineralsalz angereichert, um sich jeder Situation anpassen zu können. Nur mit ca. 0,4l Wasser anmengen. Die geringe Klebkraft sorgt für eine schnelle Aktion mit hervorragender Langzeitwirkung. Kann mit anderen Sorten gemischt werden und ist nicht sättigend.

Erhältlich im 1Kg Beutel. Art.-Nr.: 00201
Brassen: * Karpfen: * Rotaugen: **** Nährwert: *** Bindekraft: ** 

X-Dream  (Neuheit für 2004)

Sehr dunkles, fast schwarzes Futter für große Rotaugen mit lang anhaltendem Effekt.

X-Dream hat sehr aktive Bestandteile.  Das Anfeuchten sollte in 2 Durchgängen, mit ca. 0,5l Wasser erfolgen. Durch die dunkle Einfärbung ist es ideal auf fast allen Gewässerböden.

Erhältlich im 1Kg Beutel. Art.-Nr.: 00351
Brassen: ** Karpfen: * Rotaugen: **** Nährwert: ** Bindekraft: ** 

Das Eco-Futter von Mondial-F :

Drei Futtermischungen die mit la Qualitätsprodukten zusammengestellt sind. Sie unterscheiden sich von den anderen Mischungen durch ihren Preis, ihrer ökonomischen Verpackung und das Weglassen von Zusätzen.  Durch das Zuführen eigener Zusätze ist dieses Futter sehr variabel einzusetzen.

Das Eco-Rotaugen Futter ist ein dunkles und klebendes Futter mit einer relativ schnellen Wirkung auf dem Boden. Für die klassische Fischerei an Kanälen, Flüssen oder Seen.

Erhältlich im 2kg Beutel. Art. Nr.:  00682

Das Eco-Brassenfutter ist ein helles klebendes Futter mit einer lang anhaltenden Wirkung an Gewässern mit mäßiger Strömung.

Erhältlich im 2kg Beutel. Art. Nr.: 00692

Das Eco-Karpfenfutter ist grobes, braunes, stark klebendes Futter. Für Karpfen und andere große Fische.

Erhältlich im 2kg Beutel. Art. Nr.: 00722 

Der Eco-Mix  Basis  für Boilieherstellung. 6-8 Eier auf 500g Boilie Mix.

Erhältlich im 2kg Beutel. Art. Nr.: 00702 

 

Etang braun

Dunkles Basisfutter mit Geschmack und Aroma von Schokolade und Vanille. Für die allgemeine Fischerei in Seen oder Kanälen. Das Futter lässt sich mit ca. 0,5l Wasser anmischen. Es braucht nicht gesiebt werden. Obwohl es zu jeder Jahreszeit einsetzbar ist, bringt es besonders in der kälteren Jahreszeit sehr gute Erfolge. Wenn der Anteil an Lebendfutter sehr hoch sein soll, oder in tiefen Gewässern gefischt wird, soll Etang braun mit 15% PV1 angemischt werden.

Erhältlich im 1Kg Beutel. Art.-Nr.: 00331
Brassen: *** Karpfen: * Rotaugen: **** Nährwert: ** Bindekraft: ** 
 

Super Choc

Braunes Futter mit Geschmack und Aroma von Honig und Schokolade für die Wettfischerei in stehenden Gewässern geeignet. Wird in einem Durchgang mit ca. 0,4l Wasser angefeuchtet und muss nicht gesiebt werden. Schnell wirkende Zusammensetzung für jede Art der Grundfischerei.

Erhältlich im 1Kg Beutel. Art.-Nr.: 00311
Brassen: *** Karpfen: * Rotaugen: *** Nährwert: ** Bindekraft: ** 
 

Rapide (Surface)

Sehr feines hellbeiges „Wolkenfutter“, welches nach Auftreffen auf die Wasseroberfläche sofort auseinander fällt. Je nasser, desto schwerer wird es. Darum sollte es nur mit ca. 0,6l Wasser in zwei Durchgängen angefeuchtet werden und durch ein feines Sieb gedrückt werden. Für schnell strömende Gewässer wird feiner trockener Lehm hinzugefügt. Im Winter kann man Farbstoffe hinzufügen.

Erhältlich im 1Kg Beutel. Art.-Nr.: 00091
Ukelei: **** Brassen: *  Rotaugen: * Nährwert: ** Bindekraft: **     

                         

Die einzelnen Futterzutaten

Zur Information stellen wir diese Tabelle bereit. Sie enthält die Nährwerte und die Bindekraft unserer Einzelzutaten. Beim anmischen unserer Produkte , mit warmem Wasser, kommen ihre spezifischen Eigenschaften noch mehr zum Ausdruck. Alle Mondial-F Einzelzutaten verfügen über eine hervorragende Qualität. Wir raten, nie einen großen Vorrat an Futter anzulegen. Auch sollte das Futter immer an einem dunklen, kühlen Ort aufbewahrt werden.

 

Beschreibung

Farbe

Bindekraft

Nährwert

Gebrauch

Brassen

Karpfen

Rotaugen

AMANDA (Marzipan)

WEIß

***

****

5-10%

******

****

**

ALOES

BRAUN

**

*

2%

*

*

***

BABY CORN GEMAHLEN

GELB

*****

*****

10-50%

*****

*****

****

BABY CORN PELLET

GELB

*****

*****

10-50%

*****

*****

****

 

 

 

 

 

 

 

 

 BISCUIT

HELLBEIGE

****

****

10-40%

****

****

****

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 BROTMEHL FLUO GELB

GELB

****

****

5-20%

****

****

**

BROTMEHL FLUO ROT

ROT

****

****

5-20%

***

****

***

BROTMEHL HELL GROB

BEIGE

***

****

15-40%

***

****

**

BROTMEHL SPEZIAL BRAUN

BRAUN

***

***

15-50%

***

***

******

 BROTMEHL SPEZIAL WEIß

WEIß

*****

*****

15-50%

****

*****

**

CAROUBA (Johannisbrot)

BRAUN

***

****

5-30%

**

*

***

KOKOSMEHL DUNKEL

DUNKELBRAUN

*

**

10-20%

**

*

******

KOKOSMEHL LEICHT

HELL BRAUN

*

***

10-20%

***

*

*****

COPRAH-MELASSE

SCHWARZ-BRAUN

****

****

10-20%

****

***

*****

MÜCKENTRENNER BRAUN

BRAUN

*

*

 

 

 

 

MÜCKENTRENNER WEISS

WEIß

*

*

 

 

 

 

 EI-PANIERMEHL GELB

GELB

****

******

5-20%

*****

******

**

 EPICEINE (Honigkuchen)

ROSTBRAUN

***

*****

10-30%

****

***

*****

ERDNUßMEHL FETT

WEIß

**

****

5-15%

****

*****

*

ERDNUßMEHL GERÖSTET

BRAUN

**

****

5-15%

****

*****

**

ERDNUß GERÖSTET

BRAUN

***

***

5-20%

*

***

****

BISCUITMEHL FETT

BEIGE

*****

*****

10-30%

*****

*****

***

FISCHMEHL 72%

BRAUN

***

******

5-20%

**

******

*

GARNELENMEHL

ROSE

*

*

5-10%

****

***

*

GAZELLE GEGRILD (Ukelei)

BRAUN

*

*

10-40%

*

*

*

HANF GEMAHLEN

GRAU -GRÜN

**

*****

5-15%

****

*****

****

HANF GERÖSTET

DUNKEL BRAUN

**

**

5-15%

**

****

******

HAFERFLOCKEN EXTRA WEISS

WEIß

****

*****

5-10%

****

*****

***

HOLLANDSGELB (Maisflocken gemahlen)

GELB

****

****

10-40%

*****

***

***

KARTOFFELFLOCKEN

WEIß-GELB

*****

******

5-20%

***

******

*

KOKOSRASPELN GERÖSTET

BRAUN

*

****

5-10%

****

**

**

KOKOSRASPELN WEIB

WEIß

*

*****

5-10%

****

**

*

KORIANDER GEMAHLEN GROß

BRAUN GRAU

*

*

5-15%

***

*

*****

KORKMEHL

BRAUN

*

*

5-10%

*

*

*

LEBKUCHENMEHL

ROST BRAUN

******

******

10-20%

*****

*****

******

LEHM FEUCHT

BRAUN

**

*

10-90%

****

*

***

 LEHM TROCKEN EXTRA FEIN

HELLBRAUN

***

*

5-30%

***

*

***

 LEINSAMEN EXTRA FEIN

BRAUN

**

***

5-15%

**

**

****

LEINSAMEN GEMAHLEN

BRAUN

**

****

5-15%

***

****

***

LITOU GELB (Wolkenbildung)

GELB

***

*

5-10%

***

**

*

LUPINENMEHL

WEIß

******

*****

5-20%

****

****

*

MAIS GERÖSTET

BEIGE

***

****

10-20%

****

***

****

MAISFLOCKEN

GELB

****

****

5-30%

****

*****

**

MAISGLUTEN (Eiweiss vom Mais)

GELB

***

******

5-20%

****

******

***

MAISGRIES (Polenta)

GELB

*

*

10-20%

****

**

***

MAISGRIES EXTRA GROß (

HELLGELB

*

*

10-20%

***

**

***

MAISMEHL

(Mais Gemahlen)

GELB

**

****

10-40%

****

****

****

MAISMEHL FEIN EXTRA

HELLGELB

***

***

10-40%

***

***

***

MANIOK EXTRA WEIss

WEIß

*

*

5-20%

****

**

*

MEERESALGEN

ROT-GRÜN

***

**

5-20%

**

***

*

MILLYSAATE GELB

GELB

**

***

5%

****

**

*

MOHNSAAT GEMAHLEN

SCHWARZ

**

****

5-15%

***

****

****

PALMISTE-MElasse

SCHWARZ BRAUN

***

****

10-20%

****

***

****

Kürbiskernmehl

HELL GRüN

***

***

10-15%

****

***

**

POPCORN gemahlen

HELLGELB

*

*

5-10%

***

**

***

PUDDING Pulver

WEIß

******

*****

5-10%

*****

*****

***

PV1

BRAUN

*****

****

10-30%

****

****

******

REISMEHL EXTRA FEIN 

WEIß

***

***

5-20%

**

**

*

SCHOKOBISCUIT

DUNKELBRAUN

***

****

10-20%

**

**

*****

SEIDENRAUPENMEHL

BRAUN

**

**

5-20%

**

**

**

SOJAMEHL

BEIGE

**

***

10-30%

****

***

***

SOJAMEHL FETT

GELB

****

******

5-20%

***

******

**

SUPERBITE SX BINDEND

HELLGELB

******

****

5-15%

***

***

***

TAUBENMIST GEMAHLEN

GRAU

****

**

20-40%

**

*

****

TOASTBROTMEHL

WEIß

****

***

10-40%

*****

***

**

TRAUBENZUcKER 

WEIß

*****

*****

10-20%

***

*****

**

TTX CARTHAME (für Rotaugen in Winter)

GRIEß

**

**

10-40%

**

**

****

TTX MAIS FEIN 

WEIß-GELB

****

****

10-30%

*****

******

***

TTX MAIS GROß

WEIß-GELB

****

****

10-30%

*****

******

***

VANILLEBISCUIT

GELB

***

****

5-20%

***

***

*****

WAFFELBISCUIT

BEIGE

***

****

10-30%

****

***

***

WAFFELBISCUIT GELB

GELB

***

****

5-20%

*****

****

***

WAFFELBISCUIT ORANGE

ORANGE

***

****

5-20%

****

****

****

WALNUßMEHL

DUNKEL BRAUN

****

*****

10-20%

***

***

*****

WEIZENGLUTEN 

WEIß

******

*****

5-15%

**

****

*

WEIZENKEIMMEHL

BEIGE

**

******

5-10%

***

****

*

ZUCKMÜCKENLARVENKLEBER

DUNKEL BRAUN

****

*

 

 

 

 

ZWIEBACK

BEIGE

****

***

10-30%

****

***

***

 
 

Einzelfutterstoffe

Einzelfutter, Einsatz und Verwendungszweck?

 10 wichtigsten:

1.                   Brotmehl (Chapelure)Bestandteil in vielen Futtersorten und auch Basis (bis 60% für Kanal und Fluss)

2.                   B.C. COLLANT:gemahlenes Babycorn Einsatz bei der Brassenangelei. 10-20% bei der Kanal-und Flussangelei, bis 50% bei der Brassenangelei in Seen

3.                   PV1-COLLANT:stark bindend und gezuckert,gut geeignet für die Fischerei am Grund, Gebrauch 15-30%, je nachdem wie stark das Futter binden soll.

4.                   BISCUIT:Bestandteil in vielen Futtersorten, Sorten unterscheiden sich in der Klebkraft und im Fettgehalt (Gebrauch 10 à 20%).

5.                   GALETTE:sehr leichter Bisquit,Gebrauch in Seen und bei kaltem Wasser, gut geeignet bei flachem Wasser oder schlammigem Untergrund

6.                   COCO:meistgebrauchter Zusatz bei Rotaugenfutter, der Klassiker mit einer starken Wirkungauf die Bindekraft des Futters, Bevorzugt bei der Angelei im Mitterwasser,

7.                   COCO hell: Einsatz bei Rotaugen und Brassen

8.                   Hanf gemahlen :gequetscht und entfettet, Restfettgehalt ist sehr gut geeignet um Futter zu lösen und eine Futterspur zu erzeugen

9.                   Rösthanf eignet sich am Besten für die kalte Jahreszeit bei der Angelei auf Rotaugen

8.             Maiskuchen (TTX-Mais) grob und fein, bei der Angelei auf Grössere Fische, 3 Stunden vor dem                Angel einweichen

9.              POLENTA:wirkt wie Maismehl, löst den Futterballen am Grund, hat eine vertikale Wirkung, eignet sich gut für grössere Fische, bei Strömung Polenta grob benutzen

 

  MONDIAL-FUTTER erhalten Sie bei uns im Online-Shop

Drucken E-Mail